DECOUPAGE AND ACCESSOIRES Decoupage Lack für auf Textil, 59ml
Decoupage Lack für auf Textil, 59ml €5,25

Decoupage Lack für auf Textil, 59ml

€5,25
* Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten
Nu 2 artikelen nog op voorraad
Artikelnummer:: Kp468607
EAN: 68607
  • Snelle Lieferung
  • ab Bestellwert 50 Euro Versandkostenfrei
  • Lieferzeit ca. 1 - 3 Tage
Informationen
Decoupage
Lack für auf Textil,
59ml

Grundanleitung:

Der Untergrund sollte eine helle Farbe haben, wenn nicht z.B. mit einer weißen Acryl-Farbe grundieren. Trocknen lassen.

Das Motiv aus dem Decoupagebogen ausschneiden, kurz in Wasser legen.Decoupagekleber auf das Objekt auftragen und das nasse Motiv aufkleben.Mit einem nassen Pinsel Luft- und Wasserblasen von innen nach außen streichen und anschließend mit einem trockenen Tuch das Motiv noch einmal fest andrücken.

Je nach Motiv können Sie noch mit Acrylfarbe das Objekt bemalen. Dazu die Farben dem Motiv entsprechend anmischen und z.B. mit einem Schwämmchen auftupfen. Alles gut trocknen lassen und anschließend mit dem Schutzlack versiegeln.

Decoupage auf Glas:


Den Teller von der Rückseite mit dem speziellen Glaskleber �Glasmedium� dort bestreichen, wo später das Motiv aufgeklebt werden soll. Das nasse Motiv so aufkleben, dass das Motiv auf der Vorderseite des Tellers zu sehen ist.Luft- und Wasserblasen wie oben beschrieben entfernen. Trocknen lassen.Acrylfarben zum Motiv passend anmischen und die gesamte Rückseite des Tellers mit einem Pinsel oder Schwämmchen bestreichen/betupfen. (Sollten Sie eine dunkle Farbe für den Hintergrund wählen, bitte zuerst das Motiv mit weißer Farbe bestreichen).Trocknen lassen und ggf. den Vorgang wiederholen, damit die gesamte Fläche vollkommen mit Farbe bedeckt ist. Trocknen lassen.Die Rückseite des Tellers komplett mit dem Schutzlack versiegeln.

Decoupage auf Kerzen:

Das trockene, ausgeschnittene Motiv von der Rückseite mit dem speziellen Kerzenkleber �Kerzenmedium� bestreichen. Das Motiv auf die Kerze aufkleben und Luft- und Wasserblasen wie beschrieben entfernen. Das Motiv nochmals mit dem Kerzenmedium bestreichen. Trocknen lassen.

Decoupage auf Stoff:

Breiten Sie das T-Shirt aus und bestimmen Sie die Stelle, auf der das Motiv aufgeklebt werden soll. Damit der Kleber nicht auf das Rückenteil des Shirts durchdringen kann, sollten Sie ein Stück Pappe zwischen Vorder- und Rückenteil legen.

Bestreichen Sie die Vorder- und Rückseite des ausgeschnittenen, trockenen Motivs mit dem speziellen Stoffkleber �Stoffmedium� und legen es auf das T-Shirt.Vorsichtig mit einem Tuch das Motiv auf das Shirt drücken � achten Sie darauf, dass kein Kleber auf das Shirt kommt.

Das T-Shirt 48 Stunden so liegen und trocknen lassen. Anschließend das Motiv mit einem Tuch abdecken und bügeln � von beiden Seiten! Damit ist das Motiv fest fixiert und kann bei 30 Grad gewaschen werden.

Decoupage mit Antiklack:

Sie haben ein Tablett bis Punkt 5 der Grundanleitung gestaltet. Nun das Krakel-Medium Step 1 mit einem weichen Pinsel auftragen und 30 Minuten trocknen lassen. Danach das Medium Step 2 gleichmäßig auftragen. Je nach Außentemperatur 12 bis 24 Stunden trocknen lassen.

Es haben sich in der Trockenzeit durchsichtige Risse gebildet. Um diese sichtbar zu machen, reiben Sie mit einem weichen Tuch die Wachsfarbe �Stencil Paint� in die Risse ein. Sollten Sie zuviel Wachsfarbe erwischt haben (Farbschleier über dem gesamten Motiv) dann nehmen Sie einen Tropfen Nähmaschinenöl auf ein sauberes Tuch. Damit können Sie die Farbe wieder entfernen. Dabei sollten Sie achtsam sein, damit Sie nicht die Farbe wieder aus den Rissen heraus reiben. Nach ca. 12 Stunden ist die Wachsfarbe trocken und Sie können das Objekt komplett mit dem Schutzlack versiegeln.

Bei allen Techniken außer Kerzen und Stoff ist der letzte Arbeitsgang immer der Schutzlack. Bevor Sie das Objekt benutzen, bitte den Lack komplett aushärten lassen. Fingertrocken ist der Lack bereits nach einigen Stunden aber voll belastbar erst nach einigen Tagen. Das kommt sehr auf die Außentemperatur an, warten Sie lieber 8 Tage ab, bevor Sie es benutzen.

Unser Schutzlack ist wetterbeständig, so dass Sie die Produkte auch für draußen nutzen können.

Acrylfarben, Kleber und Krakelmedium sind wasserlöslich � die Pinsel können also mit Wasser gereinigt werden.

Die Lackpinsel mit Benzin oder speziellem Pinselreiniger säubern.
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar